Corona-News Drucken

Liebe Gäste,

wie Sie bereits aus den Medien erfahren haben dürfen

  • ab 25. Mai 2020 die Speisegaststätten im Innenbereich und Biergärten bis 22 Uhr öffnen.

Ein passendes und mit den betroffenen Verbänden abgestimmtes infektionsschutzrechtliches Rahmenkonzept "Gastronomie"

ist dabei eine zwingende Grundlage für die schrittweise Öffnung der gastronomischen Betriebe in Bayern. Auf dieser Basis können

dann die einzelbetrieblichen Schutz-und Hygienekonzepte entwickelt werden. Das Rahmenkonzept "Gastronomie"

des Wirtschaftsministerium sieht vor allem folgende Punkte vor:

  • Strikte Einhaltung des Sicherheitsabstandes von 1,5 Metern zwischen Gästen, Servicepersonal und im betrieblichen Ablauf
  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist zudem vorgeschrieben für Gäste, sobald sie den Tisch verlassen und sich in der Lokalität bewegen mit einem Sicherheitsabstand von 1,5 Metern
  • Hinzu kommt die Aufnahme der Kontaktdaten der Gäste zur Nachverfolgung im Falle einer später auftretenden Infektion.

Reservierung durch den Gast (telefonisch) ist verpflichtend um Kapazitätsgrenzen kontrollieren zu können und Überbuchung zu verhindern.

Ihre und unsere Gesundheit liegt uns besonders am Herzen und deshalb ist es für uns eine große Herausforderung dies durch Ihre Mithilfe zu bewältigen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Tischreservierung unter +49(0)8591-320

Familie Fesl mit Belegschaft

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 31. Mai 2020 um 19:58 Uhr